Mittwoch, 13. August 2014

Cranger Kirmes // Forever Alone

Ich bin Kirmes Fan.  Ja auf so einer Kirmes treiben sich viele ziemlich ruppige Menschen herum. Aber meistens kommen die Autoscooter Fahrer, Bierbuden Besucher und HaudenLukas Spieler erst zu den Abendstunden. Mittags tummelt sich weniger Gesindel auf so einer Kirmes, zu dieser seltsamen Uhrzeit vor 17 Uhr laufen dort Familien mit Kindern und Hunden rum.



Ich liebe die Atmosphäre auf so einer Kirmes, grade so eine große Kirmes wie Crange bietet die optimale Illusion in einer Welt aus bunten Lichtern, süßen Gerüchen und lauten Werberufen gefangen zu sein. Als Kind war ich nie auf einer Kirmes, meine erste zuckersüße Begegnung begab sich etwa im Alter von 14, und es war unüberraschenderweise Crange ^^
Damals habe ich mich wagemutig auf Fahrgeschäfte gestürzt, wohingegen ich heute hauptsächlich wegen der Leckereien und das verzauberten Stimmung eine Kirmes besuchen möchte.

Soviel zu meiner Beziehung zur Kirmes. Kommen wir also zu den Aktuellen Begebenheiten.
Wie immer fand die wunderschöne Cranger Kirmes auch dieses Jahr Anfang August statt, leider überschnitt sich dies mit meinem Urlaub. Aber ein Wochenende Kirmes sollte mir eigentlich vergönnt bleiben. Im Urlaub sah ich zuckersüße Kirmes Fotos meiner Freunde, mit bunten Lichtern und weichen Gewinnen von denen mich einer besonders verzaubert hatte .... das Einhorn aus ich einfach unverbesserlich . <3 


So war das Ende des Urlaubs im charmanten Holland nur halb so schlimm denn ein Samstag voller Spiel Spaß und Spannung sollte mich erwarten.

Ha falsch gedacht Nici.... das Schicksal machte mir einen gewaltigen Strich durch meine Rechnung.
Kaum zuhause angekommen lief alles schief :c 
Die Freundin mit der ich schon Freitag Abend die Kirmes besuchen wollte hatte Kreislauf Probleme.
'Ist ja nicht schlimm , morgen ist auch noch ein Tag ' Also Samstag guter Dinge aufgestanden, ein parr  Freunde gefragt ob jemand Lust hat auf Kirmes .... NIEMAND 
"ich muss arbeiten"    "ich hab schon was vor"     "ich war schon 5 mal da" ....usw
So saß ich also zuhause mit hängendem Köpfchen und trauerte dem Einhorn welches ich doch so gerne haben wollte stark hinterher.
Und wie ich da so saß und trauerte dachte ich mir wie unsinnig es ist mein Glück von anderen Menschen abhängig zu machen. Packte meine Tasche unnnnd ab geht die willllde fahrt.

Ja ok alleine zur Kirmes fahren, da denkt jeder 'was ein Armutszeugnis' und 'omg hat die keine Freunde' .... aber nein ich finde jeder ist seines Glückes Schmied und ich brauchte zum Glücklichsein eine Runde Kirmes Stimmung und ein Plüsch Einhorn. Und ich habe bezaubernde und nicht zu wenige Freunde, die nur leider alle keine Zeit hatten.
Und wieso postet 'Mrs Forever Alone' & 'Hashtag No Friends' das jetzt ausführlich in ihrem Blog ... das ist doch Peinlich... 

NEIN es ist kein bisschen Peinlich !!!!! Wir alle müssen ein bisschen mutiger werden. Mir ist egal was die Menschen auf der Kirmes über mich gedacht haben. Ich habe glücklich, ohne es in der mir angebotenen Tüte zu verstecken, mein Einhorn über die Kirmes getragen. Habe die Atmosphäre genossen. Mich von Werbe rufen beschallen und von Gerüchen bunter Süßigkeiten verzaubern lassen.
Niemand den ich kannte war dort ( wie auch ich habe ja vorher die halbe Welt gefragt ob jemand dort mit mir hin geht )  Also war mir egal was die vorbeilaufenden Menschen dachten, deren Gedächtnis hat mein Gesicht eh nach 2 Sekunden wieder aus dem Speicher gelöscht. 
Noch schnell 'ein' Selfie vorm Riesenrad geknipst und der Ausflug war erfolgreich beendet.


Und es war schön. Und ich war so viel glücklicher als wie wenn ich zuhause geblieben wäre. 




Also Freunde traut euch.
Egal was andere denken.
Auch wenn niemand mitkommt.
Jeder ist seines Glückes Schmied.


RIP. Robin Williams, ich hoffe du bist im Nimmerland und kämpfst gegen Captain Hook
BANGARANG

   NeverGrowUp    
xoxo Nici

Kommentare:

  1. oh man... hätteste mal was gesagt :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hatte es bei fb gepostet aber das zeigt ja nicht mehr allen alles an .... kack fb ;) beim nächsten mal :3 aber können uns ja auch so mal wieder sehen <3

      Löschen
  2. Liebste Nici,
    das ist so ein cutiepie-eintrag und ich beneide dich sehr um dein Einhorn!! hast du es gewonnen oder gabs dass so regulär zu kaufen? was hat das fluffy tierchen gekostet? ich find sowas auch echt cool, dass du dann einfach alleine losziehst und dir deine Träume erfüllst! genau richtig gemacht :))

    Liebst,
    Helen
    Instagram: _foxwithcatears_

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die lieben Worte :3
      Man konnte es gewinnen oder kaufen :) aber da das Glück an diesem Tag offensichtlich nicht auf meiner Seite war habe ich es direkt gekauft :) 15 euro fand ich auch völlig ok :) Bei amazon gibt es das auch fallt du es gerne haben willst ^___^ :***

      Löschen
  3. Du hast einen wirklich sehr schönen Text geschrieben. Da stimme ich dir 100% zu! Bei den ganzen Kirmes-Einhorn-Bildern bin ich total neidisch geworden und musste es mir glatt über Amazon bestellen! :>
    Liebe Grüße, Marlena.

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es auch überhaupt nicht schlimm alleine auf die Kirmes zu gehen :) Bei Kinobesuchen denke ich da etwas anders, aber wenn bei uns in Münster Send ist und ich daran vorbeigehe, laufe ich auch meistens einmal drüber und kaufe mir was leckeres :)

    AntwortenLöschen